Pressebericht Schleiferlturnier vom 21.07.12 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Weitl Helmut   
Montag, 23. Juli 2012 um 17:28 Uhr

 

Markus Bachmaier und Johannes Schwarzmeier „Schleiferlkönige 2012“

 

 

 

 

Johanniskirchen. Bereits zum 14. male richtete der TC DJK Johanniskirchen sein traditionelles Doppel - Schleiferlturnier aus. Bei diesem „Gaudi – Turnier“ waren wie jedes Jahr auch alle Nichtmitglieder spielberechtigt. Organisator Helmut Weitl freute sich über eine neue Rekordbeteiligung (36 Teilnehmer). Die normalen Tennisregeln werden in diesem Turnier „gelegentlich“ außer Kraft gesetzt, deshalb gewinnt hier nicht immer das vermeintlich bessere Duo. Gespielt wurden sechs Runden mit jeweils Zugelosten Partnern. Ins Halbfinale kam, wer die meisten Schleiferl an seinen Schläger hatte.

Im ersten Halbfinale unterlagen Silvia Kainz / Thomas Kothe ihren Gegnern Daniel Neumann / Wolfgang Bachmaier. Im zweiten Semifinale setzten sich Johannes Schwarzmeier / Markus Bachmaier gegen Maxi Mayer / Peter Würzinger durch. Das „Bruderduell“ im Endspiel entschied schließlich Markus Bachmaier mit Partner Johannes Schwarzmeier für sich. Durch diesen Sieg wurden die beiden „Schleiferlkönige 2012“.

Vor der abschließenden Siegerehrung, die Sportwart Josef Bauer durchführte, bedankte sich Helmut Weitl bei seinen langjährigen treuen Helfern Heidi & Josef Bierl, Anita & Josef Bauer, Johanna & Josef Speckmaier, Alois Reichl, Klaus Mayer, Robert Weigl sowie bei den Damen die jedes Jahr Salate und Kuchen spenden. Ohne sie wäre eine Ausrichtung des Turniers nicht möglich. Mit einer Grillfeier endete die Veranstaltung.

 

 

alt

 

Die erfolgreichen Schleiferlturnierspieler sowie die langjährigen Helfer des TC DJK (von links):

Wolfgang Bachmaier, Daniel Neumann, Johannes Schwarzmeier, Markus Bachmaier, Josef

Bauer, Klaus Mayer, Helmut Weitl, Heidi Bierl, Josef Bierl und Alois Reichl. 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 26. März 2015 um 12:57 Uhr
 
© 2009 TC DJK Johanniskirchen e.V. | Template by vonfio.de